Abseits

Sonderpreis DGB Jugend Rheinland-Pfalz/ Saarland: BGJ-Klasse des TGBZZ Saarbrücken

24.03.2017

Der Bau-Holz-Berufsgrundbildungsjahrgangam Technisch-Gewerblichen Berufsbildungszentrum1 in Saarbrücken erhält in diesem Jahr den Sonderpreis der DGB Jugend Rheinland-Pfalz/Saarland für ihren selbst gedrehten Kurzfilm: „Abseits“.

„Leider sehen wir, dass Menschen manchmal ausgegrenzt werden.Mit dem Film wollen wir die Leute zum Denken anregen“, erläuterte einer der Schüler, der 17-jährige Marco Rupp, den Gedanken dahinter. Die Schülerinnen und Schüler stellen indem 10-minütigen Film eine Szene im Park dar,bei der drei Jugendliche eine Gruppe fußballspielender Freunde mit vielfältigen kulturellen Hintergründen zunächst verbal mit rechtsextremen Thesen angehen und beleidigen. Die beiden Gruppen einigen sich darauf, ihre Meinungsverschiedenheit auf dem Platz, in einem Fußballspiel zu klären. Am Ende verbindet sie der Sport, die Botschaft lautet: „Es sind alle nur Menschen“. Ein tolles Statement für Akzeptanz und Vielfalt.

Den Kurzfilm gibt es auf: http://www.gelbehand.de/setz-ein-zeichen/wettbewerb-20162017/wettbewerb-20162017-sonderpreis-dgb-jugend-rheinland-pfalz-saarland/ 

DGB Bildungswerkver.diNGGIG MetallGEWGDPEVG IG BCE IG Bauen-Agrar-Umwelt DGB