Neue Fördermitglieder

19.05.2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
auch in den letzten Wochen konnten wir neue Fördermitglieder gewinnen. An dieser Stelle heißen,

Nachfolgend die Namen: 

  1. Wolfgang Berkes, IG BAU, Seniorenvorsitzender OV Münster-Rheine, Münster 
  2. Heinz Bührmann, GEW, Vorsitzender des Kreisverbandes Oldenburg-Stadt, Oldenburg 
  3. Christine Dietz, GEW, Vorsitzende des Landesfrauenausschusses Hessen, Wiesbaden 
  4. Holger Giebel, GEW, Gesamtpersonalrat SSA Bergstraße Odenwald, Fürth 
  5. Jürgen Hahn-Schröder, GEW, Schriftführer der AGAL (Arbeitsgruppe Auslandslehrerinnen und –lehrer), Marburg
  6. Matthias Heidn, GEW, Leiter der Landesrechtschutzstelle Schleswig-Holstein, Hüttblek 
  7. Diane Kallon-Verhaeven, ver.di, Betriebsratsmitglied Deutsche Post AG Niederlassung Brief Frankfurt, Kelkheim 
  8. Axel Karger, GEW, 1. stellv. Vorsitzender Kreis Altenkirchen, Altenkirchen 
  9. Sabine Katzsche-Döring, IG BAU, Bezirksvorsitzende Ostwestfalen-Lippe, Minden 
  10. Andreas Keller, GEW, stellvertretender Vorsitzender, Frankfurt/Main 
  11. Anne Kilian, GEW, Vorstandmitglied des Landesverbandes Niedersachsen, Hannover 
  12. Ansgar Klinger, GEW, Mitglied des Geschäftsführenden Vorstandes, Frankfurt
  13. Bernd Mann, ver.di, Betriebsratsvorsitzender Deutsche Post AG Niederlassung Brief Frankfurt, Frankfurt
  14. Daniel Merbitz, GEW, Mitglied des Geschäftsführenden Vorstandes, Frankfurt 
  15. Rike Müller, GEW, Sprecherin der Jungen GEW, Bochum 
  16. Adnan Mutluoglu, ver.di, Betriebsratsmitglied Deutsche Post AG Niederlassung Brief Frankfurt, Frankfurt
  17. Dagmar Poetzsch, GEW, DGB Kreisvorsitzende, Berlin 
  18. Detlef Raabe, ver.di, Bereichsleiter Organisationspolitik in der Bundesverwaltung, Berlin 
  19. Dieter Ries, IG BCE, Vorsitzender des Senioren AK Bezirk Mannheim, Mannheim 
  20. Torsten Rohde, GdP, Bundesjugendleiter, Berlin 
  21. Bruni Römer, GEW, Schriftleiterin der Zeitschrift E&W des Landesverbandes Schleswig-Holstein, Hamburg
  22. Frank Rzeppa, GEW, Referatsleiter Organisationspolitik Beim DGB Bundesvorstandes, Berlin 
  23. Jürgen Schmidt, GEW, Geschäftsführer des GEW-Hauptvorstandes, Frankfurt/Main 
  24. Marco Schmidt, DGB BV, Berlin 
  25. Paul Schmidt, IG BCE, Schwaigern 
  26. Susanne Schöttke, ver.di, Landesbezirksleiterin Nord, Lübeck 
  27. Sascha See, ver.di, Maintal
  28. Omer Semmo, DGB Jugendbildungsreferent, Region Köln-Bonn, Köln 
  29. Holger Simon, ver.di, Gewerkschaftssekretär, Landesbezirksfachbereich Hessen, Frankfurt/Main 
  30. Jennifer Soff, ver.di, Gewerkschaftssekretärin, Bezirk Emscher-Lippe-Süd, Düsseldorf 
  31. Katharina Volk, IG Metall, Gewerkschaftssekretärin der Bezirksleitung Küste Hamburg, Bordesholm 
  32. Aysel Zürlüer Yurdakul, ver.di, Frankfurt/Main

Um die erfolgreiche Arbeit des Vereins fortzusetzen, brauchen wir Eure finanzielle und ideelle Unterstützung!
In Form einer Fördermitgliedschaft (Mindestbeitrag 36 € im Jahr) als auch durch eine Spende. Durch die Werbung weiterer Förderer, durch das Tragen des Stickers, durch aktives Eintreten für Gleichberechtigung, gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus am Arbeitsplatz und in der Gesellschaft.

Sowohl der Förderbeitrag als auch Spenden an den Verein können steuerlich abgesetzt werden. Selbstverständlich wird von uns eine Spendenquittung ausgestellt.

Wir sind für jeden Beitrag dankbar!

Vielen Dank
Giovanni Pollice, Vorsitzender

DGB Bildungswerkver.diNGGIG MetallGEWGDPEVG IG BCE IG Bauen-Agrar-Umwelt DGB