Buchprojekt „Think!“

2. Preis: Klasse 3 am Kolping Berufskolleg für Grafik-Design in Stuttgart

26.03.2018

Das Buchprojekt „Think“ des Berufskollegs Grafik-Design des Kolping Bildungswerks beschäftigt sich aus vielfältigen Perspektiven mit dem Thema „Flucht“. Es gibt Einblick in bewegende Fluchtgeschichten, informiert zu Fluchtbewegungen oder beschreibt die Räumlichkeiten einer Flüchtlingsunterkunft. Für die Grafik und das Design des Buches waren die Berufsschülerinnen und –schüler der Klasse 3 verantwortlich. In von ihnen gestalteten Plakaten setzten sich die angehenden Grafik-Designer emotional und grafisch mit dem Thema „Flucht“ auseinander. Stellvertretend für die gesamte Klasse betont Nicole Dering die Motivation und den Ablauf dahinter: „Während der Arbeit an diesem Buch dominierten in den Medien ‚Flüchtlinge‘. Wir haben während dieser Zeit immer wieder über Ereignisse geredet und darüber, was in diesem Buch steht und wie man den Text am besten unterstützen oder visualisieren kann, damit die Botschaft ankommt. Des Weiteren haben wir 47 Plakate entwickelt, die eine Art Weckruf sein sollten.“

Der Klasse war bewusst, dass es sich um einen kleinen, aber wichtigen Beitrag handelt: „Uns war allen bewusst, dass diese Plakate nicht die Welt verändern können, aber wir wollten die Umwelt sensibilisieren und auf Werte wie Mitgefühl, Respekt und Nächstenliebe aufmerksam machen. Zudem wollten wir erreichen, dass jeder sich in diese Menschen hineinversetzen kann und darüber nachdenkt, wie es wäre, wenn man selbst in dieser Lage stecken würde.“

DGB Bildungswerkver.diNGGIG MetallGEWGDPEVG IG BCE IG Bauen-Agrar-Umwelt DGB