„Eine starke Initiative“

Spendenübergabe des Bundestagsabgeordneten Lars Castellucci an die Gelbe Hand

25.09.2018

Der Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci hat der Gelben Hand 750 Euro gespendet, die er mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern einer Bildungsfahrt in Berlin gesammelt hatte. Die Übergabe des Spendenschecks, den unser Vorsitzender Giovanni Pollice entgegennahm fand am 20. September in seinem Wahlkreis, im baden-württembergischen Wiesloch statt. „‘Mach meinen Kumpel nicht an!‘ e.V. ist eine starke Initiative für Gleichbehandlung, gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus. Das brauchen wir zurzeit noch mehr als sonst“, betonte Castellucci. Für die Gelbe Hand sei das eine Anerkennung der geleisteten Arbeit und gleichzeitig Ansporn, nicht nachzulassen, erklärte Giovanni Pollice: „Dass Lars Castellucci unseren Verein mit einer Spende unterstützt, freut mich sehr. Es ist eine Wertschätzung unseres Engagements. Und es motiviert uns, den Kampf gegen menschenfeindliche und rassistische Gesinnungen weiterhin mit aller Kraft voranzubringen!“

DGB Bildungswerkver.diNGGIG MetallGEWGDPEVG IG BCE IG Bauen-Agrar-Umwelt DGB