Nachruf

Gründungsmitglied verstorben

ran-Cover 1986 mit Josefina Rosenbaum (links im Bild).

26.10.2018

Wir trauern um unsere Kollegin Josefina Rosenbaum, geborene Gutierrez-Ruiz, die am 7. Oktober von uns gegangen ist. Alle nannten sie nur Fina. Die gebürtige Spanierin aus Barcelona war engagiert in der IG BSE Jugend Dortmund und eines der ersten Gesichter unserer Gelben Hand, als die DGB-Jugend 1986 die Aktion gegen Rassismus aus Frankreich („Touche pas à monpote“) nach Deutschland holte. Seitdem war Fina aktiv gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und gegen Rechts. Wir werden sie mit ihrer herzlichen sympathischen Art immer in guter Erinnerung behalten und uns gemeinsam weiter für ihre Ziele einsetzen. Für die alte IG BSE-Jugend Westfalen (IG Bau-Steine-Erden) Holger Vermeer, Landesjugendvorsitzender 1987 bis 1990, heute Regionalleiter Rheinland bei der IG BAU und stellv. Vorsitzender des Kumpelvereins.

DGB Bildungswerkver.diNGGIG MetallGEWGDPEVG IG BCE IG Bauen-Agrar-Umwelt DGB