Neue Fördermitglieder

18.04.2019

Liebe Kolleg*innen,
auch in den letzten Wochen konnten wir neue Fördermitglieder gewinnen. An dieser Stelle heißen wir alle herzlich Willkommen und bedanken uns sehr für die Unterstützung.

Nachfolgend die Namen:

  1. Hamije Adili-Kuntz, ver.di, Mitglied im Landes- und Bundesmigrationsausschuss, Ratzeburg
  2. Murat Dede, ver.di, BR-Vorsitzender BÄKO Mittelbaden eG, Karlsruhe
  3. Halima Gutale, Vorsitzende des Hafa e.V., Pfungstadt
  4. Moctar Kamara, Vorsitzende des Zentralrates der Afrikanischen Gemeinde in Deutschland e.V., Berlin
  5. Dagmar König, ver.di, Bundesvorstandsmitglied, Berlin
  6. Mecnun Ölmez, ver.di, stellv. Betriebsratsvorsitzender AWO Karlsruhe, Kraichtal
  7. Pawascha Rahimi Naroghmal, Hannover
  8. Dolores Sailer, ver.di, stellv. BR-Vorsitzende Weltbild, Vorsitzende des ver.di Migrationsausschusses, Augsburg
  9. Yannick Schulze, IG BCE/ IG Metall, Ludwigsburg
  10. Zekeriya Soydemir, ver.di, Mitglied im Migrationsausschuss, Osnabrück
  11. Christina Wesemann, ver.di, Vorsitzende ver.di-Ortsgruppe Lippe, Blomberg
  12. Anja Wessely, ver.di, Gewerkschaftssekretärin, Landshut
  13. Brigitte Wessely, ver.di, Vorsitzende des Senior*innen Ausschusses ver.di Niederbayern
  14. Dorothee Wolf, IG Metall, Gewerkschaftssekretärin, Frankfurt
  15. Canan Yildirim, ver.di, stellv. Betriebsratsvorsitzende, ARBEIT & LEBEN Hamburg, Mitglied im Migrationsausschuss, Hamburg

Um die erfolgreiche Arbeit des Vereins fortzusetzen, brauchen wir Eure finanzielle und ideelle Unterstützung!

In Form einer Fördermitgliedschaft (Mindestbeitrag 36 € im Jahr) als auch durch eine Spende. Durch die Werbung weiterer Förder*innen, durch das Tragen des Stickers, durch aktives Eintreten für Gleichbehandlung, gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus am Arbeitsplatz und in der Gesellschaft.

Sowohl der Förderbeitrag als auch Spenden an den Verein können steuerlich abgesetzt werden. Selbstverständlich wird von uns eine Spendenquittung ausgestellt.


Wir sind für jeden Beitrag dankbar!

Vielen Dank

Giovanni Pollice, Vorsitzender

DGB Bildungswerkver.diNGGIG MetallGEWGDPEVG IG BCE IG Bauen-Agrar-Umwelt DGB