Preisverleihung „Die Gelbe Hand“ 2020/2021

26.03.2021

Endlich ist es soweit! Am 16. April 2021 findet die Preisverleihung im Rahmen des Wettbewerbs „Die Gelbe Hand“ 2020/2021 statt. Um 12:00 Uhr eröffnet der Vorsitzende des Kumpelvereins, Dietmar Schäfers die Feierlichkeiten mit einem Grußwort, gefolgt von den Grußworten der Schirmherren des Wettbewerbs, dem Präsidenten des Senats der Freien Hansestadt Bremen, Dr. Andreas Bovenschulte und dem Vorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Reiner Hoffmann. Im Anschluss werden die lang erwarteten Ergebnisse des Wettbewerbs 2020/2021 bekannt gegeben und die Beiträge vorgestellt. Die Preisverleihung wird auf Facebook live übertragen.

Bereits im Februar haben die Jury-Mitglieder die Preisträger*innen des diesjährigen Wettbewerbs in einer Videokonferenz gewählt. Die Corona-Pandemie hat es allerdings unmöglich gemacht, die geplante Preisverleihung als Präsenzveranstaltung am 19. März 2021 im Bremer Rathaus durchzuführen. Aus Rücksicht auf die schwierige Homeschooling-Lage wurde die Preisverleihung um einen Monat verschoben und ins Internet verlagert.

Wir laden Euch herzlich dazu ein, mit uns das Engagement zu feiern! 16. April 2021, 12:00 Uhr auf www.facebook.de/gelbehand 

Einladungsflyer

DGB Bildungswerkver.diNGGIG MetallGEWGDPEVG IG BCE IG Bauen-Agrar-Umwelt DGB