Zusammenhalt macht stark!

Internationaler Bowling-Abend der IG BAU in Würzburg

Foto: IG BAU Würzburg

23.04.2018

Das Team, das am besten zusammen hält, ist am stärksten: Bei einem Bowling-Turnier, zu dem der IG BAU-Bezirksverband Würzburg eingeladen hatte, setzten die Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Georg Rosenthal ein Zeichen gegen das zunehmende Auseinanderdriften der Gesellschaft: Für eine gerechte Entlohnung und Rente, aber auch gegen die zunehmende Anfeindung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus anderen Ländern. Gut 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bildeten Teams und stellten im Bowling-Center ihr Geschick mit der schnellen Kugel unter Beweis.

Daran beteiligte sich auch eine Gruppe Geflüchteter, Schüler der Don-Bosco-Schule, Zeitarbeiter aus Polen sowie Mitglieder anderer Gewerkschaften.Damit setzt die IG BAU ein klares Statement für Vielfalt, Solidarität und Zusammenhalt in einer bunten Gesellschaft.

DGB Bildungswerkver.diNGGIG MetallGEWGDPEVG IG BCE IG Bauen-Agrar-Umwelt DGB