Der Wettbewerb „Die Gelbe Hand“ 2007

Am 10. Dezember 2007 wurden die Preise an die GewinnerInnen des Wettbewerbs „Die Gelbe Hand“ 2007 (Flyer) im Hans-Böckler-Haus in Düsseldorf verliehen. Die Schirmherrschaft über den Wettbewerb übernahm der Minister für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen Armin Laschet. Zum ersten Mal wurde der Sonderpreis DGB NRW verliehen und vom Vorsitzenden des DGB NRW Guntram Schneider überreicht. Das Grußwort sprach Elke Hannack vom ver.di Bundesvorstand. Bericht

1. Preis

Rassismus kann jeden Tag vorkommen – überall. Und jeder von uns kann dagegen vorgehen. Das ist das Fazit des Kurzfilmes „Mach mit! Gegen Hass und Gewalt“ mit dem Auszubildende der Jugendwerkstatt Gifhorn, den ersten Preis gewannen. Zum Beitrag

2. Preis

Für das Projekt „Vielfalt macht´s möglich – eine Herausforderung für uns alle“ wurde die Stadtverwaltung München mit dem zweiten Preis ausgezeichnet. Hauptziel des Projektes ist es, die Nachwuchskräfte der Stadt zu befähigen, sich an der Gestaltung einer Stadtgesellschaft zu beteiligen, in der ein friedliches Zusammenleben von Menschen mit unterschiedlichen Wertevorstellungen, Identitäten und kulturellen Lebensentwürfen möglich ist. Zum Beitrag

3. Preis

Das Lied „Timeout for Racism“ ist das Ergebnis eines Projekts der SchülerInnen der Ricarda-Müller-Schule Fulda. Neben dem selbst getexteten Lied entwarfen die Schülerinnen T-Shirts und Buttons, mit denen gegen Rassismus Position bezogen wurde. Zum Beitrag

Sonderpreis NRW

Auszubildende der INEOS Köln GmbH entwickelten eine „Website gegen Rechts“, auf der sie unterschiedliche Beiträge und Medien zum Thema Rechtsextremismus und Rassismus einstellten. Für dieses Projekt gewannen sie den Sonderpreis NRW. Zum Beitrag

Ehrenpreise

„Respekt und Mut“, Auszubildende der Rheinbahn aus Düsseldorf
Broschüre „Infos, die jeder haben sollte“, ContRa e.V. aus Vechta
„bunt ist bunter“, SchülerInnen der Berufsfachschule Sankt Elisabeth

Der Wettbewerb wurde von der DGB Jugend NRW gefördert.

DGB Bildungswerkver.diNGGIG MetallGEWGDPEVG IG BCE IG Bauen-Agrar-Umwelt DGB