2. Preis

Studienfahrt nach Auschwitz und Krakau – ein Projekt der Auszubildenden und Nachwuchskräften der ThyssenKrupp Nirosta

Auszubildende und Nachwuchskräfte der ThyssenKrupp Nirosta, der ThyssenKrupp Nirosta Präzisionsband und der VDM sowie vier Betreuer unternahmen einen Studienfahrt nach Auschwitz und Krakau. Aus dieser Studienfahrt haben sie eine CD angefertigt. Sie enthält das Programm der Fahrt, ein Online-Tagebuch, Fotos und einen Film.

Im Vernichtungslager Birkenau trafen die TeilnehmerInnen Henryk Mandelbaum, einen der letzen Zeitzeugen. Da Herr Mandelbaum vor kurzem verstorben ist und die TeilnehmerInnen die letzten waren, denen er seine Geschichte erzählen konnte, sehen die TeilnehmerInnen den CD und die darin enthaltenen Daten als Möglichkeit, Anderen mitzuteilen was sie erleben und sehen durften und zu zeigen, was wirklich geschah.

DGB Bildungswerkver.diNGGIG MetallGEWGDPEVG IG BCE IG Bauen-Agrar-Umwelt DGB